Erweiterung für die Einhaltung der RGPD vom 25. Mai 2018


Am 25. Mai 2018 hat Pecatum Gourmet die Datenschutzerklärung aktualisiert und an die neue Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen in Österreich angepasst In Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und besser bekannt als RGPD.

Die folgenden Bestimmungen verbessern und vervollständigen die durch das vorherige Gesetz (L. O.P.D.) geforderten Anforderungen an den Datenschutz und den Datenschutz, deren Inhalt wir am Ende dieses Textes ausschließlich als informative Ergänzung beibehalten.

Verantwortliche

Der Verantwortliche für die Behandlung der persönlichen Daten, die von den Kunden und Benutzern der Webseiten Pecatum Gourmet (www.pecatum.com) und Embutidos Ibéricos (www.embutidosibericos.es), nachfolgend "Pecatum", zur Verfügung gestellt werden, außer in Die Fälle, in denen ein anderer Zuständiger angegeben wird, sind:

DISTRIBUCIONES SAGO C.B. (im Folgenden "SAGO"), mit der CIF E-37548161 und Adresse Vertical Street IV 14 - 37188 - Carbajosa de la Sagrada, Salamanca.

KONTAKT: distribucionessago@gmail.com - +34 601 44 75 13

Zweck

Ihr Zweck ist die Verwaltung und Kontrolle der Benutzer, die sich auf der Website registrieren, der Kunden, die darin Einkäufe tätigen (einschließlich der Verarbeitung der Zahlungen, die aus diesen Käufen stammen), sowie eines jeden Benutzers, der entscheidet Abonnieren Sie den Newsletter und machen Sie Kommentare zu den Formularen auf dieser Webseite.

Für die oben genannten Zwecke garantiert der Benutzer, dass die bereitgestellten Informationen wahr sind, und ist ausdrücklich für die möglichen Folgen verantwortlich, die durch die Falschheit dieser Informationen verursacht werden können.

Rechte des Benutzers

Der Nutzer kann einen Brief an die Adresse von SAGO oder per E-Mail an info@pecatum.com senden, indem er eine physische oder eingescannte Fotokopie seines Ausweises jederzeit und kostenlos an folgende Adresse sendet:

  • Widerrufen Sie die erteilten Zustimmungen.
  • Greifen Sie auf Ihre persönlichen Daten zu.
  • Korrigieren Sie ungenaue oder unvollständige Daten.
  • Fordern Sie die Löschung Ihrer Daten an, wenn unter anderem die Daten für die erhobenen Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  • Holen Sie von SAGO die Einschränkung der Behandlung der Daten ein, wenn eine der in den Datenschutzbestimmungen vorgesehenen Bedingungen erfüllt ist.
  • Fordern Sie die Portabilität Ihrer Daten an.
  • Beantrage die spanische Datenschutzbehörde (agpd.es), wenn die interessierte Partei der Auffassung ist, dass SAGO gegen die Rechte verstoßen hat, die in den anwendbaren Datenschutzvorschriften anerkannt sind.

Müssen Sie persönliche Informationen angeben?

Der Besuch im Internet bedeutet nicht, dass der Benutzer verpflichtet ist, Informationen über sich selbst zu geben. Die Nutzung einiger der im Internet verfügbaren Dienste (Kauf von Produkten, Abonnement des Newsletters) hängt jedoch von der Vervollständigung der persönlichen Informationsformulare ab.

Die Daten, die in den verschiedenen Formen des Webs angefordert werden, sind diejenigen, die notwendig sind, um die angeforderten Dienste bereitzustellen. Die Weigerung, die als notwendig angegebenen Daten bereitzustellen, kann die Unfähigkeit zur angemessenen Bereitstellung solcher Dienste bedeuten. Ebenso können Sie freiwillig Daten zur Verfügung stellen mit dem Ziel, dass diese Dienste optimal erbracht werden können.

In keinem Fall wird Pecatum die von dem Kunden / Nutzer zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten Dritten zur Verfügung stellen oder verkaufen, die nichts mit den von Pecatum angebotenen Diensten zu tun haben, die im folgenden Abschnitt aufgeführt sind.

Datenkommunikation und Empfänger

Die personenbezogenen Daten, die Sie für die Bereitstellung der verschiedenen über das Internet bereitgestellten Dienste bereitstellen, werden von SAGO gemäß folgenden Zwecken behandelt und gegebenenfalls übermittelt:

  1. Bestellungen

Pecatum wird die persönlichen Daten ausschließlich dazu verwenden, die Zustellung der bestellten Bestellungen vornehmen zu können: Name und Vorname, Lieferadresse, Ort, Land und Bestimmungsland der Ware. Das Geburtsdatum wird ausschließlich verwendet, um zu bestätigen, dass der Benutzer / Kunde über 16 Jahre alt ist. SAGO haftet nicht für die Unwahrhaftigkeit bei der Dateneingabe.

In Ausnahmefällen wird Pecatum mit Kunden in Kontakt treten, die eine Bestellung aufgegeben haben, um mögliche Vorfälle während der Bearbeitung zu melden: Mangel an Lagerbeständen, Verzögerungen usw. und Lösungen anbieten. Vorzugsweise kontaktieren Sie per E-Mail und im Notfall per Telefon. Dies gilt auch, wenn es bei der Zustellung von Aufträgen Zwischenfälle gibt und das Transportunternehmen den Benutzer nicht finden kann, so dass er seine Bestellung ordnungsgemäß erhalten kann.

  1. Abrechnung

Standardmäßig stimmen die Zahlungsinformationen mit den Versandinformationen überein, es sei denn, der Kunde wählt (indem er ein Kontrollkästchen für diesen Zweck aktiviert) eine andere Rechnungsadresse aus.

  1. Zahlung

Pecatum sammelt die notwendigen Daten, um die Bezahlung der Bestellungen zu ermöglichen. Im Falle einer Kartenzahlung wird der Benutzer an das sichere REDSYS Gateway weitergeleitet, wo er die Daten seiner Karte eingibt: Pecatum hat in keinem Fall Zugriff auf diese Daten, so dass er keine Daten bezüglich der Karte speichern kann der Zahlung verwendet. Bei einer Zahlung über PayPal wird der Nutzer ebenfalls zum sicheren PayPal-Gateway weitergeleitet: Pecatum erhält nur eine E-Mail von PayPal mit der Zahlungsbestätigung.

Sowohl REDSYS als auch PayPal sind Unternehmen, die die von der RGPD geforderten Sicherheits- und Datenverarbeitungsanforderungen erfüllen. Bei der Einführung neuer Zahlungsmethoden verpflichtet sich SAGO, dass die mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Unternehmen die RGPD einhalten.

Jede Anfrage nach Informationen, Änderungen, Ansprüchen usw. In Bezug auf die von diesen Unternehmen gespeicherten Daten ist diese an sie zu adressieren, ohne dass SAGO in diesen Verfahren eine Verantwortung oder Kenntnis hat.

  1. Bestellungen senden

Pecatum stellt dem Transportunternehmen, das für den Versand der Bestellung verantwortlich ist, nur die Informationen zur Verfügung, die für die Durchführung dieser Lieferung erforderlich sind. Diese Informationen umfassen die Lieferadresse und das Telefon (um mit dem Empfänger zu kommunizieren, wenn er beispielsweise nicht an der Adresse angegeben ist, die zum Zeitpunkt der Lieferung angegeben wurde). Die von Pecatum beauftragten Transportunternehmen (ASM, CORREOS EXPRESS, SEUR usw.) haben ihren Sitz in der EU, erfüllen die von der RGPD verlangten Sicherheits- und Datenverarbeitungsanforderungen und speichern diese Daten nach Ablauf nicht mehr. die gesetzlichen Fristen, um Ansprüche auf die Sendung geltend machen zu können.

  1. Abonnement für den Newsletter

Pecatum versendet periodisch Informationsbulletins nur an Kunden und Benutzer, die es angeben, indem sie das entsprechende Kästchen bei der Bestellung oder im Abonnementfeld auf der Website markieren.

Diese Bulletins werden auf generische Weise an alle abonnierten Benutzer gesendet, und zwar über die Firma SendinBlue mit Sitz in der EU, die die Anforderungen der RGPD an Sicherheit und Datenverarbeitung erfüllt. SendinBlue beschränkt sich darauf, den Namen und die E-Mail-Adresse, die für den Versand des Newsletters erforderlich sind, sicher zu speichern.

Das Datum der Registrierung des Benutzers in diesem Newsletter und gegebenenfalls die Löschung der Registrierung wird ebenfalls gespeichert, so dass es dem Benutzer selbst und den Behörden zugänglich ist, die SAGO möglicherweise verlangen Nachweis dieser Registrierung.

Der Inhalt des Newsletters wird rein kommerziell sein und allen Benutzern Informationen über seine Produkte und spezifischen Angebote bieten. Sie können Benutzern auch Rabatte für Ihren Geburtstag gewähren, basierend auf dem Geburtsdatum, im Falle von Benutzern, die solche Informationen bereitgestellt und autorisiert haben.

Benutzer können diesen Service auf mindestens 3 verschiedene Arten in einem sehr schnellen und einfachen Prozess abbestellen:

a) Klicken Sie auf den Link, der am Ende aller gesendeten E-Mails angezeigt wird.

b) Sie per E-Mail an folgende Adresse zu schicken: info@pecatum.com.

c) Wenn Sie ein Benutzerkonto in Pecatum haben, indem Sie die Abonnement-Box deaktivieren.

 

  1. Kommentare zu Produkten und Kontaktformular

Pecatum erfordert keine persönlichen Daten (über Namen oder Alias, dass der Benutzer eingeben) Produkts für einen Kommentar oder eine Anfrage über das Kontaktformular zu machen. Sie werden weder benötigt noch gespeichert.

Wie lange behandelt SAGO personenbezogene Daten?

El tiempo de almacenamiento de los datos personales proporcionados por los Usuarios en los casos anteriores será el estrictamente necesario para poder llevar a cabo los Servicios contratados. En el caso de los datos de facturación, SAGO los almacenará durante el tiempo requerido por las autoridades fiscales españolas. En el caso de los datos de suscripción de newsletter, se eliminarán en cuanto el usuario decida darse de baja en este servicio. Si el Usuario ha creado una Cuenta en Pecatum durante la tramitación de su pedido, puede solicitar su cancelación en cualquier momento.

Zustimmungsprinzip

Die Zustimmung der betroffenen oder interessierten Parteien wird nicht erforderlich sein, wenn die persönlichen Daten für die Ausübung der Funktionen von Pecatum für die Erfüllung und Entwicklung des Unternehmenszwecks erhoben werden.

In einem anderen Fall und wenn keine eindeutige Zustimmung der betroffenen Partei erforderlich ist, wird die Einwilligung so lange verstanden, wie sie den Widerruf der Einwilligung zu keiner der oben genannten Behandlungen und / oder Zuweisungen nicht ausdrücklich mitteilt.

COOKIE-RICHTLINIE

Cookies sind kleine Dateien aus Zahlen und Buchstaben, die im Browserverlauf eines Users gespeicht werden, sobald dieser eine Webseite besucht. Wenn ein User dann auf die Webseite zurückkommt, werden die Dateien aus dem Browser an die Webseite gegeben, sodass dem User mithilfe dieser Dateien personalisierte Inhalte angezeigt werden. 

Wie nutzt PECATUM Cookies

Für die Dauer Ihres Besuchs auf trivago werden Session-Cookies verwendet. Dauerhafte Cookies werden für wiederholte Besuche verwendet und erfüllen zwei Funktionen.

Diese Website benutzt die folgenden eigenen Cookies:

  • Session-Cookies sind vorübergehende Cookies, die in dem Internetbrowser des Users gespeichert werden, bis das Browserfenster geschlossen und die Session-Cookies damit gelöscht werden.
  • PECATUM personalisiert nutzen: Diese Cookies geben uns die Möglichkeit, Sie von anderen Usern zu unterscheiden und machen es Ihnen möglich, bestimmte Funktionen unserer Webseite nutzen. So sind Cookies zum Beispiel für die folgenden Funktionen nötig: Speichern Ihrer Landeswebseite und Sprache. Ihre favoriten Produkte auswählen. In die PECATUM Community einloggen. Ohne die Verwendung von Cookies würden diese Funktionen und viele weitere nicht verfügbar sein. 

Wie verwalte ich meine Cookie-Einstellungen

Sollten Sie sich dazu entscheiden, Cookies nicht in Ihrem Browser zu speichern, so können Sie einige unserer Hauptfunktionen auf der Seite nicht nutzen. Die Standardfunktion der Hotelsuche ist jedoch weiterhin nutzbar.

Wenn Sie Ihre Cookies überwachen oder verhindern möchten, dass diese gespeichert werden, können Sie dies in den Einstellungen Ihres Browsers verwalten. Sie können wählen, ob Sie eine Information erhalten möchten, sobald Cookies verwendet werden oder die Abspeicherung komplett abblocken. Zudem können Sie schon abgespeicherte Cookies löschen. Wo Sie diese Einstellungen finden, hängt von Ihrem Browser ab. Nutzen Sie den Hilfebereich Ihres Browsers für weitere Informationen.

Datenschutz (L.O.P.D.)


Distribuciones Sago CB informiert die Nutzer der Website www.pecatum.com, können Sie eine automatisierte Datei mit personenbezogenen Daten werden bekannt gemacht, sei es als Folge der Nutzung der angebotenen Dienstleistungen in www.pecatum.com, erstellen aufgrund von E-Mails an den Kontakt info@pecatum.com oder durch die Verwendung von Kontaktformularen oder Registrierungsformularen auf der Website. In jedem Fall, die Lagerung, den Schutz und die Nutzung dieser Daten durch Distribuciones Sago CB wird die strikte Einhaltung der Vorschriften des Datenschutzgesetzes unterliegen.


In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten, Benutzer jederzeit, Zugriffsrechte ausüben können, Berichtigung, Widerspruch und Löschung ihrer Daten, Sie wären gesammelt und archiviert worden. Die Ausübung dieser Rechte muss schriftlich an Distribuciones Sago CB (Vertical IV 14 - 37188 - Carbajosa de la Sagrada, Salamanca) gemacht werden, oder E-Mail-Kontakt (info@pecatum.com) in jedem Fall anzeigt, als Referenz "PERSÖNLICHE DATEN" und das vorgenannte Recht, das sie beabsichtigen zu arbeiten, mit einer Kopie ihres nationalen Identitätsdokuments..